Die Skandale Der Republik. Haider, Proksch Und Co Christian Dickinger

ISBN: 9783800038206

Published:


Description

Die Skandale Der Republik. Haider, Proksch Und Co  by  Christian Dickinger

Die Skandale Der Republik. Haider, Proksch Und Co by Christian Dickinger
| | PDF, EPUB, FB2, DjVu, AUDIO, mp3, RTF | | ISBN: 9783800038206 | 7.48 Mb

Die Nachkriegsgeschichte der Republik Österreich wird meist anhand der Amtsperioden der Bundeskanzler eingeteilt. Christian Dickinger wählt andere Orientierungspunkte, nämlich Skandale. Im Mittelpunkt stehen nicht nur Politiker und Geschäftsleute,More Die Nachkriegsgeschichte der Republik Österreich wird meist anhand der Amtsperioden der Bundeskanzler eingeteilt. Christian Dickinger wählt andere Orientierungspunkte, nämlich Skandale.

Im Mittelpunkt stehen nicht nur Politiker und Geschäftsleute, sondern auch große Fragen und Bruchlinien der österreichischen Zeitgeschichte und nicht zuletzt die Rolle der Medien. Die Abgrenzung von der Monarchie und den Habsburgern sorgte noch im Jahr 1963 für eine veritable Krise, das Misstrauen zwischen Wien und den Bundesländern zeigt sich in der Fussach-Affäre.

Die Olah-Krise und der Konflikt zwischen Kreisky und Androsch werfen ein scharfes Bild auf den Weg der SPÖ zur Macht. Das Verhältnis der Österreicher zum NS-Staat wird durch den Fall Borodajkevycz, die Causa Reder/Frischenschlager und die permanenten Sager Jörg Haiders dargestellt.Die 13 geschilderten Fälle werden jüngeren Lesern nur mehr als Schlagworte bekannt sein.

Für sie bietet Die Skandale der Republik einen spannenden, gut geschriebenen und hervorragend recherchierten Überblick über zentrale Ereignisse der vergangenen 40 Jahre. Von besonderem Interesse sind die Schilderungen über die Rolle der Medien, wie sie Skandale machen, manipuliert werden und selbst Politik machen wollen.Von ähnlichen Büchern, die es in Unmengen bereits gibt, unterscheidet sich dieses durch die detailgenaue Rekonstruktion der Ereignisse, für die der Autor neben Zeitungen und offiziellen Quellen Erinnerungen aller beteiligten Personen heranzieht.

Die Deutungen und Schlussfolgerungen lassen sich stets aus den Fakten ableiten, sodass nicht wie so oft ein schaler Geschmack der Spekulation und Beliebigkeit zurückbleibt.Wer über die Geschichten unserer Republik mitreden und dazu nur ein Buch lesen will, könnte beispielsweise dieses wählen. --Volker Frey



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Die Skandale Der Republik. Haider, Proksch Und Co":


filmikitv.goodread100mbooks.club

©2012-2015 | DMCA | Contact us